Anzeige
Theater, Kinder – 09. Januar 2018 – Thomas Glahn

Echter Krimi mit Hänsel und Gretel

Das Portal von Theater Bonn präsentiert "Verschwunden" von Charles Way ... (Bild: Thilo Beu)

... in der Inszenierung von Theo Fransz für junges Theaterpublikum. (Bild: Thilo Beu)

Der britische Autor Charles Way verknüpft in seinem Theaterstück „Verschwunden“ einen echten Kriminalfall mit dem Märchen „Hänsel und Gretel“ und dem Thema Armut. Der Krimi für Kinder ab 11 Jahren kommt ab Donnerstag am Theater Bonn auf die Bühne.
Anzeige
Unter der Regie von Theo Fransz feiert der gesellschaftskritische Krimi für junge Zuschauer Premiere in der Probebühne I des Bonner Opernhauses. Das Stück verknüpft einen echten Kriminalfall um eine vermeintliche Entführung mit dem Märchen „Hänsel und Gretel“.

In England verschwindet 2008 die neunjährige Shannon Matthews spurlos. Kurze Zeit später tritt Shannons Mutter vor die Presse und bittet unter Tränen um Spenden, denn anscheinend wurde das Mädchen entführt und nun muss sie Lösegeld für ihre Tochter aufbringen. Schließlich wird jedoch klar, dass sie selbst die Entführung arrangiert hat.

Charles Way verknüpft diesen echten Kriminalfall in seinem Theaterstück „Verschwunden“ mit dem Märchen „Hänsel und Gretel“. Im Stück macht sich Hans auf die Suche nach seiner Schwester. Er ahnt, dass etwas nicht stimmt. Seiner Stiefmutter hat er von Anfang an nicht über den Weg getraut und immer wieder stellt er dieselbe Frage: „Wo ist Grete?“

Der niederländische Regisseur Theo Fransz erklärt, dass ihn das Thema Armut an dem Stück besonders interessiert hat: „Es gibt so wenig Stücke darüber. Viele kennen das nur aus Märchen. Was tun Menschen, wenn sie arm sind und keinen Ausweg sehen? Wozu sind sie fähig? Das Stück ist wunderbar geschrieben mit viel Liebe und Verständnis für die einzelnen Figuren. Es geht um Ängste, Verlorensein, große Liebe und den Versuch, als ‚kleine Menschen‘ zu überleben.“

Verschwunden, von Charles Way, Regie: Theo Fransz, Donnerstag, 11. Januar 2018, 18 Uhr, Probebühne I, Opernhaus Bonn, die nächsten Spieltermine: 14., 17. u. 19. Januar, 20. u. 21. Februar.
Bonner Kultur-Adressen
Über 700 Adressen. Alles Orte oder Personen, die in Bonn Kultur bieten. 


Die Adressen der Bonner Kulturszene. 
Ticket-Shop
Tickets gleich online buchen. Hier auf Kultur-in-Bonn.de!


Jetzt Tickets buchen!


Kater & Köpcke
Anzeige
Terminkalender
Alle Termine der Bonner Kultur. Kino, Theater, Konzerte, Ausstellungen, Kabarett und, und, und...

Jetzt stöbern!

Soziale Netzwerke
Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter. Oder nutzen Sie den RSS-Feed, um immer auf dem neuesten Stand zu sein.

Meistgelesen in Theater

Kritiken

Themen

A la une

Bonner Kultur-Adressen
Über 700 Adressen. Alles Orte oder Personen, die in Bonn Kultur bieten. 


Die Adressen der Bonner Kulturszene. 
Ticket-Shop
Tickets gleich online buchen. Hier auf Kultur-in-Bonn.de!


Jetzt Tickets buchen!


Kater & Köpcke
Anzeige
Terminkalender
Alle Termine der Bonner Kultur. Kino, Theater, Konzerte, Ausstellungen, Kabarett und, und, und...

Jetzt stöbern!

Soziale Netzwerke
Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter. Oder nutzen Sie den RSS-Feed, um immer auf dem neuesten Stand zu sein.