Anzeige
Theater – 22. November 2017 – Thomas Glahn

Diplom mit Nachtasyl

Nachtasyl_Maxim_Gorki_Alanus_Hochschule_Bonn_c_Tobias_Pape_kib.jpg

Ausgestoßene aus dem bürgerlichen Leben im Nachtasyl: Szene der Diplom-Inszenierung. (Bild: Tobias Pape)

Maxim Gorkis Ausgestoßene an einem surrealen Ort des Wartens, Hoffens und Überdauerns. Die Schauspielstudenten des Abschlussjahrgangs der Alanus Hochschule bringen von Donnerstag bis Samstag erneut ihre gefeierte Diplominszenierung auf die Bühne.
Anzeige
Die Schauspielstudenten des Abschlussjahrgangs der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft in Alfter bei Bonn bringen „Nachtasyl“ von Maxim Gorki, das auch nach 100 Jahren nichts an seiner Aktualität verloren hat, erneut auf die Bühne des Hoftheaters.

Zu sehen ist die Inszenierung von Donnerstag bis Samstag um 19.30 Uhr im Großen Saal am Campus I (Johannishof).

Maxim Gorkis Figuren in „Nachtasyl“ suchen, finden und verteidigen als Ausgestoßene aus dem bürgerlichen Leben ihre Pritsche in einer heruntergekommenen Herberge und ihren Anspruch als Mensch:

Der Schlosser, der seine Frau halbtot geprügelt hat und sie nun teilnahmslos sterben lässt, der ehemalige Baron, der sein Erbe verprasst hat und die junge Prostituierte Nastja, die heimlich Liebesromane liest.

Keiner hat Arbeit, kaum einer Geld und niemand eine Zukunft. Sie alle stecken im Asyl von Wassilissa und ihrem Mann fest – einem surrealen Ort des Wartens, Hoffens und Überdauerns.

Es spielen: Anton Becker, Lena Ehmer, Sina Große-Beck, Alessandro Grossi, Christian Haupt, David-Joshua Meißner, Asya Pritchard, Nina Alena Ruhz, Maria Shafit und Emanuel Weber, Regie: Christina Schelhas, Musik: Dominik Schiefner, Ausstattung: Romy Rexheuser und Katharina Quandt, Hochschule für Bildende Kunst Dresden.

Nachtasyl – Donnerstag, 23. November 2017, 19.30 Uhr, Großer Saal der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft, Tickets kosten 12 / 6 Euro an der Abendkasse, unter Tel. 02222 / 9321-1247 (AB) oder per E-Mail, weitere Aufführungen: Freitag, 24. Nov., u. Samstag, 25. Nov., jeweils 19.30 Uhr.


Bonner Kultur-Adressen
Über 700 Adressen. Alles Orte oder Personen, die in Bonn Kultur bieten. 


Die Adressen der Bonner Kulturszene. 
Ticket-Shop
Tickets gleich online buchen. Hier auf Kultur-in-Bonn.de!


Jetzt Tickets buchen!


Kater & Köpcke
Anzeige
Terminkalender
Alle Termine der Bonner Kultur. Kino, Theater, Konzerte, Ausstellungen, Kabarett und, und, und...

Jetzt stöbern!

Soziale Netzwerke
Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter. Oder nutzen Sie den RSS-Feed, um immer auf dem neuesten Stand zu sein.

Meistgelesen in Theater

Kritiken

Themen

A la une

Bonner Kultur-Adressen
Über 700 Adressen. Alles Orte oder Personen, die in Bonn Kultur bieten. 


Die Adressen der Bonner Kulturszene. 
Ticket-Shop
Tickets gleich online buchen. Hier auf Kultur-in-Bonn.de!


Jetzt Tickets buchen!


Kater & Köpcke
Anzeige
Terminkalender
Alle Termine der Bonner Kultur. Kino, Theater, Konzerte, Ausstellungen, Kabarett und, und, und...

Jetzt stöbern!

Soziale Netzwerke
Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter. Oder nutzen Sie den RSS-Feed, um immer auf dem neuesten Stand zu sein.