Anzeige
Sonstiges, Kulturarbeit – 23. März 2017 – Thomas Glahn

Macht und Pracht Bonner Denkmäler

KIB_IMG_8790_310.jpg

Die Werkstatt Baukultur Bonn ruft auf zur Teilnahme am Tag des Denkmals. (Bild: Archiv)

Die Werkstatt Baukultur Bonn ruft auf zur Teilnahme am Tag des offenen Denkmals 2017. Unter dem Motto „Macht und Pracht“ kann sich jeder mit einem Baudenkmal bewerben. Auch Denkmäler, die den Mangel dokumentieren, können vorgestellt werden.
Anzeige
Der Tag des offenen Denkmals wird in diesem Jahr am Sonntag, 10. September, stattfinden, das Motto lautet „Macht und Pracht“. Einsendeschluss für Programmpunkte in Bonn ist der 31. Mai, wie die Werkstatt Baukultur Bonn mitteilt.

Privatleute, Institutionen, Unternehmen oder Vereine, die ein Baudenkmal bewohnen, nutzen oder pflegen und es gerne für einen Tag der Öffentlichkeit zugänglich machen wollen, sind eingeladen sich zu beteiligen. Laut Organisatoren leisten sie damit einen wertvollen kulturellen Beitrag und präsentieren immer wieder neue Seiten der Stadt Bonn.

Das diesjährige Motto „Macht und Pracht“ soll einladen, beeindruckende und für repräsentative Zwecke errichtete Bauwerke aller Epochen vorzustellen. Umgekehrt können aber ebenso Denkmäler in den Blick genommen werden, die Randständigkeit und Mangel dokumentieren.

Anknüpfungspunkte bietet außerdem das im Jahr 2017 stattfindende Reformationsjubiläum, waren doch Machtfülle und Prachtentfaltung der Kirche für Martin Luther wesentliche Kritikpunkte. Daneben sind aber auch alle anderen Baudenkmäler im Programm willkommen.

Wie in den vergangenen Jahren wird der Tag des offenen Denkmals für die Stadt Bonn organisiert von Mitgliedern der Werkstatt Baukultur Bonn, einer Kulturgruppe am Kunsthistorischen Institut der Universität Bonn. Kooperationspartner ist die Arbeitsgemeinschaft der Bonner Geschichtsvereine.

Im Jahr 2016 haben in Bonn rund 6.000 Menschen an den verschiedenen Programmpunkten teilgenommen. Den bundesweit immer am zweiten Sonntag im September stattfindenden Tag des offenen Denkmals gibt es seit 1993. Koordiniert wird er von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz.

Anmeldungen zum Tag des offenen Denkmals in Bonn werden ab sofort entgegengenommen. Weitere Informationen sowie der erforderliche Meldebogen können im Internet aufgerufen werden.

Kontakt per E-Mail oder Post:
Untere Denkmalbehörde der Stadt Bonn
z. H. Werkstatt Baukultur Bonn
Berliner Platz 2, 53103 Bonn
Bonner Kultur-Adressen
Über 700 Adressen. Alles Orte oder Personen, die in Bonn Kultur bieten. 


Die Adressen der Bonner Kulturszene. 
Ticket-Shop
Tickets gleich online buchen. Hier auf Kultur-in-Bonn.de!


Jetzt Tickets buchen!


Kater & Köpcke
Anzeige
Terminkalender
Alle Termine der Bonner Kultur. Kino, Theater, Konzerte, Ausstellungen, Kabarett und, und, und...

Jetzt stöbern!

Soziale Netzwerke
Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter. Oder nutzen Sie den RSS-Feed, um immer auf dem neuesten Stand zu sein.

Meistgelesen in Sonstiges

Kritiken

Themen

A la une

Bonner Kultur-Adressen
Über 700 Adressen. Alles Orte oder Personen, die in Bonn Kultur bieten. 


Die Adressen der Bonner Kulturszene. 
Ticket-Shop
Tickets gleich online buchen. Hier auf Kultur-in-Bonn.de!


Jetzt Tickets buchen!


Kater & Köpcke
Anzeige
Terminkalender
Alle Termine der Bonner Kultur. Kino, Theater, Konzerte, Ausstellungen, Kabarett und, und, und...

Jetzt stöbern!

Soziale Netzwerke
Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter. Oder nutzen Sie den RSS-Feed, um immer auf dem neuesten Stand zu sein.