Anzeige
Sonstiges – 23. Januar 2013 – Thomas Glahn
THEMA

Bonner Jecken ab Februar auf der Straße

Prinz_Dirk_I_und_Bonna_Andrea_I_kib.jpg

Das Bonner Prinzenpaar 2013:
Prinz Dirk I. und Bonna Andrea I.
(Foto: Festausschuss Bonner
Karneval)

Am 1. Februar 2013 startet der Bonner Straßenkarneval, bevor es zum Endspurt der tollen Tage geht. Beueler Rathaussturm erneut am Rheinufer. Eine Übersicht über die Züge im Stadtgebiet.
Anzeige
Unter dem Sessionsmotto "Bönnsche Bröcke – drövver jöcke" biegt der Bonner Karneval auf den Schlussspurt ein. Am 1. Februar starten die Karnevalszüge in den Ortsteilen, bis am Karnevalssonntag das Bonner Prinzenpaar – Prinz Dirk I. und Bonna Andrea I. – beim Sturm auf das Alte Rathaus eingreift.

Wie immer schon an Weiberfastnacht sorgen die Beueler Wäscherinnen mit ihrer Anführerin Vanessa I. für den Auftakt der fünf tollen Tage. In diesem Jahr werden sie wieder ein Ersatzrathaus am Rheinufer erstürmen unter dem Motto „E Büttche bont, e Büttche jeck – Beueler Wieve bütze all Sorje weg!“.


„Jecke Fairsuchung“

Auch in diesem Jahr hat das Agenda-Büro der Stadt Bonn die Karnevalisten aufgerufen, für die Züge Kamelle und Strüßjer aus fairem Handel zu beziehen. Die landesweite Initiative „Jecke Fairsuchung“ bietet als Alternative zu herkömmlichen Bonbons und Schokolade Wurfmaterial aus fairem Handel an. Seit der Session 2005/2006 ist Bonn Mitglied der Kampagne, um zehn Prozent des Wurfmaterials aus fairem Handel zu beziehen.

„Hier in der Fairtrade-Stadt Bonn wollen wir ein weltoffenes Karnevalsbrauchtum pflegen. Mit Strüßjer und Kamelle aus fairer Produktion kann man ausgelassen feiern und gleichzeitig einen Beitrag für eine gerechtere Welt leisten“, appelliert Bonns Umweltdezernent Rüdiger Wagner.

Die Rohstoffe für Produkte des fairen Handels, wie Nüsse, Kakaobohnen oder Früchte, werden unter Einhaltung von Arbeits- und Sozialstandards angebaut, geerntet und verarbeitet und zu angemessenen Preisen abgenommen. Dies ist eine wirksame Form der Armutsbekämpfung in Asien, Afrika und Lateinamerika. Mittlerweile stammen rund 65 Prozent der Waren aus dem fairen Handel aus ökologischem Anbau.

Britta Amorin vom Agenda-Büro der Stadt Bonn berät Karnevalisten gerne. Informationen zum Wurfmaterial gibt es auf der Internetseite des Fairhandelszentrums Rheinland.


Bonner Karnevalszüge 2013

Nachfolgend eine Übersicht über die Karnevalszüge im Bonner Stadtgebiet:

Freitag, 1. Februar:

19.30 Uhr, Grau-Rheindorf (Geisterzug): Aufstellung: Margarethenplatz, Zugweg: Margarethenplatz, Estermannstraße (Auflösung)


Samstag, 2. Februar

14 Uhr, Grau-Rheindorf (Karnevalszug): Aufstellung: Parkplatz unter der Nordbrücke, Zugweg: Nordbrücke, Römerstraße – Estermannstraße – Margarethenplatz, Auflösung: An der Margarethenkirche

14.11 Uhr, Mehlem: Aufstellung: Dietrich-Glauner-Straße, Zugweg: Meckenheimer Straße – Mainzer Straße – Gernotstraße – Rüdigerstraße – Siegfriedstraße – Mainzer Straße – Dreholzstraße, Auflösung: Dietrich-Glauner-Straße

15 Uhr, Tannenbusch: Aufstellung: Drosselweg/Lerchenweg, Zugweg: Lievelingsweg – Berta-Lungstras-Straße – Paulusplatz – Magdeburger Straße – Oppelner Straße, Auflösung: Schlesienstraße Richtung Brücke

15 Uhr, Kessenich: Aufstellung: August-Bier-Straße/Bonner Talweg, Zugweg: August-Bier-Straße – Burbacher Straße - Markusstraße – Rheinweg – Pützstraße – Karthäuserplatz – Mechenstraße – Bergstraße - Burbacher Straße – Markusplatz, Auflösung: Markusplatz


Sonntag, 3. Februar

14 Uhr, Schweinheim: Aufstellung: Axenfeldstraße, Zugweg: Am Stadtwald – Waldburgstraße – Burgblick – Wichterichstraße – Horionstraße – Waldburgstraße, Auflösung: Venner Straße

14 Uhr, Ippendorf: Aufstellung: Stationsweg, Zugweg: Stationsweg - Ippendorfer Allee – Röttgener Straße – Gudenauer Weg – Gierolstraße, Auflösung: Ferdinandstraße

14.15 Uhr, Heidebergen: Aufstellung: Heidebergenstraße (im Wendehammer), Zugweg: Heidebergenstraße – Siebengebirgsstraße (bergwärts) – Christ-König-Straße – Am Hang – Lupinenweg, Auflösung: Christ-König-Straße bis zum Kath. Pfarrheim


Weiberfastnacht, Donnerstag, 7. Februar

10 Uhr, Beuel (ursprünglicher Plan): Aufstellung: Siegburger Straße, Zugweg: Königswinterer Straße – Gustav-Kessler-Straße – Obere Wilhelmstraße – Siegfried-Leopold-Straße – Limpericher Straße – Gottfried-Claren-Straße – An St. Josef – Johann-Link-Straße – Hermannstraße – Friedrich-Breuer-Straße – Rheinaustr. Bis Combahnstraße, Auflösung: Auflösung Richtung Combahnviertel

Wegen des Rheinhochwassers wurde der Zugweg in Beuel kurzfristig geändert.


Samstag, 9. Februar

10 Uhr, Schwarzrheindorf und Vilich-Rheindorf: Aufstellung: Werdstraße, Zugweg: Vilicher Straße – Wittestraße - Stiftsstraße – Bergheimer Straße – Im Gensem, Auflösung: Gensemer Straße

14 Uhr, Dransdorf: Aufstellung: Auf dem Hügel/ Siemensstraße/ Gerhard-Hauptmann-Straße, Zugweg: Siemensstraße – Grootestraße – Justus-von-Liebig-Straße – Am Kettelerplatz – Römerweg – Justus-von-Liebig-Straße - Bunsenstraße – Bendenweg, Auflösung: Am Kettelerplatz/Grootestraße

14 Uhr, Holzlar: Aufstellung: Finkenweg, Zugweg: Kautexstraße - Alte Bonner Straße - Holzlarer Straße - Paul-Langen-Straße - Heideweg- Hauptstraße - Christ-König-Straße – Siebengebirgsstraße, Auflösung: Siebengebirgsstraße (Kreuzung Feuerwache Holzlar)

14 Uhr, Vilich-Müldorf: Aufstellung: Auf dem Bachfeld, Zugweg: Auf dem Bachfeld – Werner-Körvers-Straße – Am Herrengarten – Beueler Straße – Burbankstraße - Im Birkenfeld – Mendener Weg – Adolf-Quad-Straße – Mühlenbachstraße - Burbankstraße – Beueler Straße – Mühlenbachhalle (Auflösung)

14.30 Uhr, Buschdorf: Aufstellung: Lärchenstraße/Otto-Hahn-Straße, Zugweg: Friedlandstraße – Ratiborstraße – Rostocker Straße – Eisenacher Straße – Friedlandstraße – Buschdorfer Straße – Otto-Hahn-Straße – Klosterweg – Aegidienstraße - Von-den-Driesch-Straße – Otto-Hahn-Straße – Buschdorfer Straße, Auflösung: Friedlandstraße

14.30 Uhr, Rüngsdorf: Zugweg: Andreasstraße – Rheinstraße – Basteistraße – Cäsariusstraße - Römerplatz – Rheinstraße – Rolandstraße – Kapellenweg – Andreasstraße – Rheinstraße, Auflösung: Andreasstraße

15 Uhr, Lessenich-Meßdorf: Aufstellung: Martin-Legros-Straße, Zugweg: Gielsdorfer Straße – Burgweg – Meßdorfer Straße – Roncallistraße – Bonner Logsweg – Malgisostraße – Alter Heerweg – Bahnhofstraße – Roncallistraße (Auflösung Ortsmitte)

15 Uhr, Oberkassel: Aufstellung: Königswinterer Straße, Stüffgenstraße, Am Weitgarten, An den Erlen, Dornheckenstraße, Privatstraße Ernst-Kalkuhl, Zugweg: Königswinterer Straße ab Stüffgenstraße. – Röckesbergstraße – Dollendorfer Allee – Langemarckstraße – Adrianstraße – Jakobstraße, Auflösung: Rewe Markt Jakobstraße/Am Buschof

15.10 Uhr, Niederholtorf: Aufstellung: Burghofstraße/Stieldorfer Straße, Zugweg: Burghofstraße – Löwenburgstraße – Burghofstraße – Weinheimstraße – Löwenburgstraße, Auflösung: Kirchplatz Niederholtorf


Sonntag, 10. Februar

10.30 Uhr, Endenich: Aufstellung: Hainstraße, Zugweg: Endenicher Straße – Frongasse – Magdalenenstraße – Flodelingsweg – Röckumstraße – Am Burggraben – Endenicher Straße, Auflösung: Endenicher Straße (ab Haus 298) in Richtung Erich-Hoffmann-Straße

11.30 Uhr, Poppelsdorf: Aufstellung: Carl-Troll-Straße ab Sebastianstraße, Zugweg: Carl-Troll-Straße – Karlrobert-Kreiten-Straße – Clemens-August-Straße bis Kreuzung Sternenburgstraße – zurück bis Am Botanischen Garten – zurück bis Kreuzung – noch mal hin und zurück – links Sternenburgstraße bis Clemens-August-Schule.

13 Uhr, LIKÜRA-Zug: Aufstellung: Röhfeldstraße – Pfaffenweg - In den Wiesen, Zugweg: Maarstraße/Ecke Königswinterer Straße – Mehlemstraße – Lindenstraße – Gallusstraße – Kirchstraße – Wehrhausweg, Auflösung: Erlenweg

13.11 Uhr, Bad Godesberg: Aufstellung: Rigal´sche Wiese, Theodor-Heuss-Straße, Friedrich-Ebert-Straße – Kurfürstenallee, Zugweg: Kurfürstenallee – Am Kurpark – Koblenzer Straße – Alte Bahnhofstraße – Moltkestraße – Aennchenplatz – Koblenzer Straße – Theaterplatz – Am Fronhof – Brunnenallee - Schwertberger Straße – Burgstraße – Aennchenstraße – Friesdorfer Straße; Auflösung: hinter Weißenburgstraße

14 Uhr, Röttgen: Aufstellung: Herzogsfreudenweg, Zugweg: Heidegartenstraße – Kurfürstenplatz – Dorfstraße – Am Schlossplatz – Reichsstraße – In der Wehrhecke – An den Eichen – An den Buchen - In der Wehrhecke – Reichsstraße – Herzogsfreudenweg – Hubertus Allee – Venantiusstraße – Blumenstraße – Heidegartenstraße – Am Vogelherd – Venantiusstraße, Auflösung: Herzogsfreudenweg


Rosenmontag, 11. Februar

11 Uhr, Lannesdorf: Aufstellung: Grubenstraße/Hoverstraße, Zugweg: Lyngsbergstraße – Lindstraße – Kirchberg – Deutschherrenstraße – Paracelsusstraße – Mallwitzstraße – Drachenburgstraße – Im Wiesfeld – Floßweg – Ellesdorfer Straße, Auflösung: Drachenburgstraße/Ecke Deutschherrenstraße

12 Uhr, Bonn: Aufstellung: Rabinstraße – Noeggerathstraße – Thomasstraße (incl. Busparkplatz) – Am Alten Friedhof – Heinrich-Böll-Ring (bis Media-Markt), Zugweg: Thomas-Mann-Straße – Münsterstraße – In der Sürst – Münsterplatz – Remigiusstraße – Marktbrücke – Markt – Sternstraße – Friedensplatz (Sparkasse) – Friedrichstraße – Bonngasse – Kölnstraße – Heerstraße – Wolfstraße – Breite Straße – Maxstraße – Vorgebirgsstraße - Adolfstraße – Dorotheenstraße, Auflösung: Dorotheenstraße/Ecke Kaiser-Karl-Ring in Richtung Potsdamer Platz – Kölnstraße – Victoriabrücke


Veilchendienstag, 12. Februar

10.15 Uhr, Lengsdorf: Aufstellung: Auf dem Kirchbüchel, Zugweg: Provinzialstraße – Provinzialstraße – Lengsdorfer Hauptstraße – An der Ohligsmühle – Zur Marterkapelle – An der Ohligsmühle – Im Mühlenbach, Auflösung: Lingsgasse/Dorfplatz

Das könnte Sie auch interessieren:
Bonner Kultur-Adressen
Über 700 Adressen. Alles Orte oder Personen, die in Bonn Kultur bieten. 


Die Adressen der Bonner Kulturszene. 
Ticket-Shop
Tickets gleich online buchen. Hier auf Kultur-in-Bonn.de!


Jetzt Tickets buchen!


Kater & Köpcke
Anzeige
Terminkalender
Alle Termine der Bonner Kultur. Kino, Theater, Konzerte, Ausstellungen, Kabarett und, und, und...

Jetzt stöbern!

Soziale Netzwerke
Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter. Oder nutzen Sie den RSS-Feed, um immer auf dem neuesten Stand zu sein.

Meistgelesen in Sonstiges

Kritiken

Themen

A la une

Bonner Kultur-Adressen
Über 700 Adressen. Alles Orte oder Personen, die in Bonn Kultur bieten. 


Die Adressen der Bonner Kulturszene. 
Ticket-Shop
Tickets gleich online buchen. Hier auf Kultur-in-Bonn.de!


Jetzt Tickets buchen!


Kater & Köpcke
Anzeige
Terminkalender
Alle Termine der Bonner Kultur. Kino, Theater, Konzerte, Ausstellungen, Kabarett und, und, und...

Jetzt stöbern!

Soziale Netzwerke
Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter. Oder nutzen Sie den RSS-Feed, um immer auf dem neuesten Stand zu sein.