Anzeige
Musik – 16. Dezember 2016 – Thomas Glahn

Viermal Hardcore im Rock- und Pop-Zentrum

RPZ_Musiknetzwerk_Bonn_Hardcore_Their_Decay_kib.jpg

Die Headliner von Their Decay aus Limburg mischen am Freitag im Rock- und Pop-Zentrum Bonn mit. (Bild: Das Musiknetzwerk)

Zum Jahresausklang bringen vier Bands am Freitag Subkultur in das „Rock & Pop Zentrum Bonn“. Am Start sind „Quantum“, „betray your idols“, „RESET, REFLECT“ und „Their Decay“.
Anzeige
Es wird laut in Bonn. Zum Jahresende stehen vier Bands der Hardcore-Szene auf der Bühne des Rock & Pop Zentrum Bonn. Damit bringt das Musiknetzwerk die Subkultur in die Beethoven-Stadt.

Eröffnet wird der Abend von den Newcomern Quantum aus Neustadt/Wied. Mit eingängigen Refrains, abwechslungsreichen Instrumentals und einer energiegeladenen Show thematisieren die jungen Musiker eine sich ständig im Wandel befindende Welt und aktuelle Geschehnisse.

Von Nachwuchsband kann man bei betray your idols nicht mehr sprechen. Das fünfköpfige Melodic Hardcore-Gespann ist bereits seit 2006 fester Bestandteil dieser Alternativszene und hat mit zehn Jahren Bühnenerfahrung schon unzählige Shows in und außerhalb seiner Heimat Ahrweiler gespielt.

Auch RESET, REFLECT begeisterte bereits bei einer Vielzahl von Konzerten ihr Publikum. Die Köln-Koblenz-Formation überzeugt seit 2012 mit progressivem Metalcore und einer ordentlichen Portion Djent (Subgenre des Metals).

Zum Abschluss des Abend erobern die Headliner Their Decay die Bonner Bühne. Bei ihrer Premiere in Bonn gibt es abwechslungsreiche Gesänge von kräftigen Growls (tiefer Gesang) bis hin zu ohrwurmartigen Sing-A-Longs (Mitsing-Parts). Die fünf Limburger sind für ihre Livepower bekannt.

Lange bleibt es in der neuen Bad Godesberger Spielstätte jedoch nicht still. Bereits im Februar 2017 geht es weiter mit spannender Subkultur. Rising Anger aus Wiesbaden gastieren mit drei lokalen Hardcore-Acts am 10. Februar im Rock & Pop Zentrum Bonn.

Termin: Freitag, 16. Dezember 2016, 19.30 Uhr (Einlass: 19 Uhr), Rock & Pop Zentrum Bonn, Tickets bei den Bands (7 Euro) oder an der Abendkasse (9 Euro).


Das könnte Sie auch interessieren:
Bonner Kultur-Adressen
Über 700 Adressen. Alles Orte oder Personen, die in Bonn Kultur bieten. 


Die Adressen der Bonner Kulturszene. 
Ticket-Shop
Tickets gleich online buchen. Hier auf Kultur-in-Bonn.de!


Jetzt Tickets buchen!


Kater & Köpcke
Anzeige
Terminkalender
Alle Termine der Bonner Kultur. Kino, Theater, Konzerte, Ausstellungen, Kabarett und, und, und...

Jetzt stöbern!

Soziale Netzwerke
Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter. Oder nutzen Sie den RSS-Feed, um immer auf dem neuesten Stand zu sein.

Meistgelesen in Musik

Kritiken

Themen

A la une

Bonner Kultur-Adressen
Über 700 Adressen. Alles Orte oder Personen, die in Bonn Kultur bieten. 


Die Adressen der Bonner Kulturszene. 
Ticket-Shop
Tickets gleich online buchen. Hier auf Kultur-in-Bonn.de!


Jetzt Tickets buchen!


Kater & Köpcke
Anzeige
Terminkalender
Alle Termine der Bonner Kultur. Kino, Theater, Konzerte, Ausstellungen, Kabarett und, und, und...

Jetzt stöbern!

Soziale Netzwerke
Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter. Oder nutzen Sie den RSS-Feed, um immer auf dem neuesten Stand zu sein.