Anzeige
Musik – 24. März 2017 – Thomas Glahn

Die ferne Geliebte prägt das Beethovenfest

Beethovenfest_Bonn_logo_kib.jpg

Die "ferne Geliebte" steht im Mittelpunkt der Beethovenfestes Bonn 2017. (Bild: BFB)

Das Beethovenfest Bonn 2017 hat sein Programm vorgestellt. Im Zentrum steht Beethovens Liederzyklus „An die ferne Geliebte“, der erste Liederzyklus der Musikgeschichte. Erstmals ist das WCCB der Hauptspielort. Der Vorverkauf für 52 Veranstaltungen im Hauptprogramm beginnt am 27. März.
Anzeige
Das diesjährige Beethovenfest in Bonn vom 8. September bis 1. Oktober steht unter dem Motto „Ferne Geliebte“. Das gaben die Organisatoren am Freitag bekannt. Insgesamt 31.000 Karten für die 52 Veranstaltungen im Hauptprogramm sind ab Montag, 27. März, im Vorverkauf erhältlich.

Das musikalische Zentrum markiert in diesem Jahr Beethovens Liederzyklus „An die ferne Geliebte“ – der erste Liederzyklus der Musikgeschichte, entstanden im April 1816. Nach „Veränderungen“ und „Revolutionen“ stimmt das Beethovenfest 2017 damit auf eine lyrische Tonalität ein. Die „ferne Geliebte“ als Motto öffnet den Raum für das Thema „Liebe“ mit einer großen Palette von Kompositionen.


Eröffnung mit Vorspiel aus Wagners Lohengrin

Eröffnet wird das Festival am 8. September mit einem Konzert des Mariinsky Orchesters unter der Leitung seines langjährigen Chefdirigenten Valery Gergiev. Das Vorspiel zum 1. Aufzug von Wagners „Lohengrin“ steht exemplarisch für den Begriff der Ferne. Nikolai Rimski-Korsakows „Scheherazade“ hingegen erzählt von der Orient-Begeisterung im spätromantischen Russland. Mit Ludwig van Beethovens vierter Symphonie führt Gergiev das Publikum nach Wien um 1800.

Beethovens »An die ferne Geliebte« erklingt bereits in der Eröffnungsmatinee – in der Orchesterfassung von Felix Weingartner. Es spielt das Beethoven Orchester Bonn unter der Leitung seines neuen Chefdirigenten Dirk Kaftan, Solist ist Thomas E. Bauer. In ihrem Festvortrag befasst sich Intendantin Nike Wagner mit dem kreativen Potenzial der Fernliebe.


Zweitägiges Open-Air-Fest in der City

Das Festival startet überdies mit einem zweitägigen Open-Air-Fest. Auf sechs Bühnen in der Bonner Innenstadt werden über 1.000 Schülerinnen und Schüler die Stadt in einen gewaltigen Klangraum verwandeln. Am Samstagabend folgt Beethovens Symphonie Nr. 9 unter Herbert von Karajan auf der Großleinwand vor dem Rathaus.

Am nächsten Tag wird auf der Bühne weiter gefeiert: Neben einem bunten Bühnenprogramm gibt es ein Public Viewing des Konzertes aus dem World Conference Center Bonn: das hr-Sinfonieorchester mit russischer Musik und Beethoven.


WCCB statt Beethovenhalle

Erstmals ist das World Conference Center Bonn (WorldCCBonn) Hauptspielstätte des Beethovenfestes. Wegen der Sanierung der Beethovenhalle muss das Festival für zwei Jahre auf das Konferenzzentrum ausweichen.

"Nike Wagner und ihr Team haben auch bisher ungewöhnliche Aufführungsorte genutzt", sagte Bonns Kulturdezernent Martin Schumacher bei der Vorstellung des Programms, "da wird das inzwischen ja im Wortsinn eingespielte Konzertzimmer im WorldCCBonn - hier finden auch die Konzerte des Beethoven-Orchesters Bonn statt - zwar sicher eine Herausforderung sein, aber vielleicht auch eine Chance, neues Publikum anzuziehen."

An insgesamt 22 Spielstätten in Bonn und Umgebung finden die Veranstaltungen statt. Das vollständige Programm ist online verfügbar.

Eintrittskarten sind bei Bonnticket und im bekannten Vorverkauf ab 27. März im Vorverkauf erhältlich. Gleiches gilt für Online-Bestellungen über die Festival-Website.

Telefonische Bestellungen unter +49 (0) 228-50 20 13 13 (Mo-Fr 8–20 Uhr, Sa 9-18 Uhr, So 10–16 Uhr).
Das könnte Sie auch interessieren:
Bonner Kultur-Adressen
Über 700 Adressen. Alles Orte oder Personen, die in Bonn Kultur bieten. 


Die Adressen der Bonner Kulturszene. 
Ticket-Shop
Tickets gleich online buchen. Hier auf Kultur-in-Bonn.de!


Jetzt Tickets buchen!


Kater & Köpcke
Anzeige
Terminkalender
Alle Termine der Bonner Kultur. Kino, Theater, Konzerte, Ausstellungen, Kabarett und, und, und...

Jetzt stöbern!

Soziale Netzwerke
Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter. Oder nutzen Sie den RSS-Feed, um immer auf dem neuesten Stand zu sein.

Meistgelesen in Musik

Kritiken

Themen

A la une

Bonner Kultur-Adressen
Über 700 Adressen. Alles Orte oder Personen, die in Bonn Kultur bieten. 


Die Adressen der Bonner Kulturszene. 
Ticket-Shop
Tickets gleich online buchen. Hier auf Kultur-in-Bonn.de!


Jetzt Tickets buchen!


Kater & Köpcke
Anzeige
Terminkalender
Alle Termine der Bonner Kultur. Kino, Theater, Konzerte, Ausstellungen, Kabarett und, und, und...

Jetzt stöbern!

Soziale Netzwerke
Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter. Oder nutzen Sie den RSS-Feed, um immer auf dem neuesten Stand zu sein.