Anzeige
Kulturarbeit, Kino, Sonstiges – 06. Dezember 2016 – Thomas Glahn

Phase 0 am Mittwoch

Viva_Viktoria_Buerger_Initiative_Bonn_geschafft_kib.jpg

Der Verein Viva Viktoria! und die Bonner Montag Stiftung zeigen den Film über erfolgreiche Bürgerbeteiligung. (Bild: Initiative)

Thema erfolgreiche Bürgerbeteiligung: Die Initiative Viva Viktoria! und die Bonner Montag Stiftung zeigen eine Dokumentation über den gemeinsamen Bau eines Schulgebäudes, das den Bedürfnissen der Menschen vor Ort gerecht wird. Am Mittwoch in der Filmbühne Beuel.
Anzeige
Kurz vor Beginn der Bürgerwerkstatt zur Zukunft des Viktoriaviertels präsentiert die Initiative Viva Viktoria! in Zusammenarbeit mit der Bonner Montag Stiftung, wie erfolgreiche Bürgerbeteiligung aussehen kann.

Die Dokumentation „Phase 0 – der Film!“ zeigt hautnah in eindrücklichen Bildern und Porträts von Beteiligten: Lehrer, Schüler sowie die Bürgerinnen und Bürger eines Stadtteils entwickeln gemeinsam mit Planern und Architekten ein neues Schulgebäude, das den Bedürfnissen der Menschen vor Ort und den Anforderungen der Zukunft gerecht wird.

Der Film läuft am Mittwoch in der Beueler Filmbühne, wie die Veranstalter am Dienstag mitteilten. Im Anschluss ordnen Dr. Karl-Heinz Imhäuser, Vorstand der Montag Stiftung Jugend und Gesellschaft, und Dr. Ulrich Meier, Vorstand der Stadtschulpflegschaft Bonn, den Film ein und stehen für Diskussionen über erfolgreiche Bürgerbeteiligungsprozesse zur Verfügung.

Mit ihrem Projekt ist es der Montag-Stiftung gelungen, breite Bevölkerungskreise und unterschiedlichste gesellschaftliche Gruppen in einen breiten Bürgerbeteiligungsprozess zu integrieren. Dabei steht das gemeinsam entwickelte Schulgebäude beispielhaft für Stadtentwicklungsprojekte unterschiedlichster Art.

„Phase 0 – der Film!“ zeigt Chancen und Möglichkeiten frühzeitiger Bürgerbeteiligung auf Augenhöhe auf, setzt sich aber auch mit auftretenden Problemen im Beteiligungsprozess auseinander.

„Die Doku macht Mut, Stadtentwicklung von unten zu wagen“, sagt Axel Bergfeld vom Viva Viktoria! e.V., „sie ist ein Plädoyer für eine neue Beteiligungskultur und mehr Vertrauen in die Bürgerinnen und Bürger und deren Verantwortungsbewusstsein bei der Gestaltung ihrer Stadt!“

Termin: Mittwoch, 7. Dezember 2016, Neue Filmbühne Beuel, 19.30 Uhr, Eintritt 5 Euro.
Bonner Kultur-Adressen
Über 700 Adressen. Alles Orte oder Personen, die in Bonn Kultur bieten. 


Die Adressen der Bonner Kulturszene. 
Ticket-Shop
Tickets gleich online buchen. Hier auf Kultur-in-Bonn.de!


Jetzt Tickets buchen!


Kater & Köpcke
Anzeige
Terminkalender
Alle Termine der Bonner Kultur. Kino, Theater, Konzerte, Ausstellungen, Kabarett und, und, und...

Jetzt stöbern!

Soziale Netzwerke
Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter. Oder nutzen Sie den RSS-Feed, um immer auf dem neuesten Stand zu sein.

Meistgelesen in Kulturarbeit

Kritiken

Themen

A la une

Bonner Kultur-Adressen
Über 700 Adressen. Alles Orte oder Personen, die in Bonn Kultur bieten. 


Die Adressen der Bonner Kulturszene. 
Ticket-Shop
Tickets gleich online buchen. Hier auf Kultur-in-Bonn.de!


Jetzt Tickets buchen!


Kater & Köpcke
Anzeige
Terminkalender
Alle Termine der Bonner Kultur. Kino, Theater, Konzerte, Ausstellungen, Kabarett und, und, und...

Jetzt stöbern!

Soziale Netzwerke
Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter. Oder nutzen Sie den RSS-Feed, um immer auf dem neuesten Stand zu sein.