Anzeige
Kabarett, Musik, Sonstiges – 21. Dezember 2017 – Thomas Glahn

Proben auf Hochtouren für eine kunterbunte Odyssee

Gruppenbild mit Ensemble: Die Proben für Pink Punk Pantheon laufen auf Hochtouren. (Bild: Promo)

Bestens gelaunt und die Wiederwahl im Blick: die Vereinspräsidenten Fritz Litzmann und Hermann Schwaderlappen. (Bild: Promo)

Die Karnevals-Kabarettrevue Pink Punk Pantheon wirft ihre Schatten voraus: Ab 28. Dezember streiten sich Fritz Litzmann und Hermann Schwaderlappen alias Rainer Pause und Norbert Alich als Präsidenten des FKK Rhenania 1983 wieder durch das Programm. Noch gibt es Karten für die ersten Vorstellungen unter einem neuen Regisseur.
Anzeige
Das Weihnachtsfests steht unmittelbar bevor, doch auch der Karneval wirft seine Schatten voraus. In Bonn bedeutet das: Die Kabarettrevue Pink Punk Pantheon steht in den Startlöchern, die Proben laufen auf Hochtouren für die Premiere am 28. Dezember.

Seit Wochen feilt das Ensemble mit Feuereifer an 20 Nummerngags, 15 Liedern aus Rock, Pop und Klassik, an Gema-freien Ein- und Ausmärschen und schrägen Tuschen.

Aus diesen Zutaten entsteht unter Führung des neuen Regisseurs Thomas Ulrich und unter bissig-schmückender Zugabe von schrägen Anmoderationen der wie immer transparente Rechenschaftsbericht des Vorstandes des FKK Rhenania 1983. Unverzichtbar: die traditionelle Präsidiumsrede von Hermann Schwaderlappen.

Die Themen liegen reichlich auf der Straße und so wird die 35. Session von Pink Punk Pantheon eine kunterbunte Odyssee: durchs Chaos unserer Welt, durch Bonn und durchs Rheinland, durch Gesellschaft und Geselligkeit, Politik und Pointen.

Zu bestaunen sind unerwartete Comebacks und einige hohe Überraschungs-Persönlichkeiten. Das Ensemble verspricht schräghumorig-rasante wie auch anrührende Momente.

Die ständig streitenden Vereins-Präsidenten, Fritz Litzmann und Hermann Schwaderlappen alias Rainer Pause und Norbert Alich, werden – wer hätte das gedacht – womöglich ein weiteres Mal wiedergewählt werden.

Noch gibt es Eintrittskarten für die ersten sieben Vorstellungen vom 28. bis 30. Dezember und 2. bis 5. Januar. Anschließend läuft die Revue bis einschließlich Karnevalsdienstag an 35 Abenden im Bonner Pantheon-Theater.
Bonner Kultur-Adressen
Über 700 Adressen. Alles Orte oder Personen, die in Bonn Kultur bieten. 


Die Adressen der Bonner Kulturszene. 
Ticket-Shop
Tickets gleich online buchen. Hier auf Kultur-in-Bonn.de!


Jetzt Tickets buchen!


Kater & Köpcke
Anzeige
Terminkalender
Alle Termine der Bonner Kultur. Kino, Theater, Konzerte, Ausstellungen, Kabarett und, und, und...

Jetzt stöbern!

Soziale Netzwerke
Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter. Oder nutzen Sie den RSS-Feed, um immer auf dem neuesten Stand zu sein.

Meistgelesen in Kabarett

Kritiken

Themen

A la une

Bonner Kultur-Adressen
Über 700 Adressen. Alles Orte oder Personen, die in Bonn Kultur bieten. 


Die Adressen der Bonner Kulturszene. 
Ticket-Shop
Tickets gleich online buchen. Hier auf Kultur-in-Bonn.de!


Jetzt Tickets buchen!


Kater & Köpcke
Anzeige
Terminkalender
Alle Termine der Bonner Kultur. Kino, Theater, Konzerte, Ausstellungen, Kabarett und, und, und...

Jetzt stöbern!

Soziale Netzwerke
Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter. Oder nutzen Sie den RSS-Feed, um immer auf dem neuesten Stand zu sein.