Anzeige
Ausstellung – 29. März 2018 – Thomas Glahn

Zeitwelten im Kunstverein Bad Godesberg

Kupfer und Messing sind Teil der Arbeiten von Astrid Hörr-Mann. (Bild: Kunstverein Bad Godesberg)

Linie und Figur finden zueinander, überlagern und durchdringen sich bei Bozena Kopij-Machnik. (Bild: Kunstverein Bad Godesberg)

Werke der polnischen Künstlerin Bozena Kopij-Machnik und Astrid Hörr-Mann zeigt der Kunstverein Bad Godesberg in einer neuen Ausstellung im Glaskarree. Die Ausstellung endet am 23. April mit einem Künstlerinnengespräch.
Anzeige
„Zeitwelten“ lautet der Titel der neuen Ausstellung in Bonn Bad Godesberg. Zu sehen sind Werke der Künstlerinnen Bozena Kopij-Machnik und Astrid Hörr-Mann.

Für die in Jelenia Gora (Polen) geborene Künstlerin Bozena Kopij-Machnik ist jede Ausstellung eine erneute Herausforderung. Ein neuer Ort weckt neue Assoziationen, erfordert ein besonderes Konzept und erzeugt eine eigene Wirkung.

Dabei legt die Künstlerin sich bewusst nicht auf eine bestimmte Arbeitsweise fest. Wichtiger ist ihr Experimentierfreude, mit der sie sich unterschiedlichen zeichnerischen und grafischen Fragestellungen öffnet. Mal arbeitet sie frei und impulsiv, mal setzt sie bewusst auf Wahrnehmung.

Eine Konstante in ihren Werken gibt es jedoch: der Mensch bzw. die Menschen – in ihrem Zusammenspiel, ihren Bewegungen und Begegnungen, im Austausch und bei Konfrontation, im Umgang mit der Zeit.

Die Motive findet sie in ihrer Erinnerungen und im Alltag. Fläche und Zeichnung sind für sie gleichberechtigte, unabhängige, nebeneinander stehende Partner. Die Fläche lässt sich nicht in die Kontur zwingen, die Linie entfalten ihre eigene Lebendigkeit und Dynamik. Linie und Figur finden zueinander, überlagern und durchdringen sich, bilden Körper und Formen, um sich dann wieder zu trennen.

Seit 1994 lebt und arbeitet die Künstlerin in Hannover als Dozentin. Ihre Werke präsentierte sie auf zahlreichen Einzelausstellungen in Polen und Deutschland.

Die vielseitige Künstlerin Astrid Hörr-Mann ließ sich in jungen Jahren zur Keramik-Bildhauerin ausbilden und arbeitete sehr bald schon im eigenen Atelier. Dort intensivierte sie ihre Malerei, um sich – ganz aktuell – auch mit Silberschmiedekunst zu befassen. Das Interesse an kunsttherapeutischen Methoden führte zu einer psychotherapeutischen Ausbildung. Dort wiederum fand der wachsende Einfluss tradierter fernöstlicher Erkenntnisquellen und Meditationsformen in die westliche Psychotherapie ihr Interesse.

Der Einfluss japanischer Tusche-Kunst ließ sie das „Enso“ (dt.: Kreis) zum zentralen Thema werden. Beim Hitsuzendo entstehen aus der Meditation heraus kraftvolle Tuschespuren in einem dynamischen Prozess synchron zur Ausatmung. Formen entspringen dem Formlosen, die anfangs in meditativer Zentriertheit, dann mit ansteigender Impulsivität wachsen.

In den aktuellen Arbeiten der Künstlerin wurde Metall ein wichtiger Werkstoff: Kupfer und Messing werden geschmiedet und auf Leinwand gebracht. Stacheldraht, Rattenfallen und Spiegel finden zu dreidimensionalen Werken zusammen.

Die Ausstellung im Glaskarree endet am 23. April um 20 Uhr mit dem Künstlergespräch.

Zeitwelten, Astrid Hörr-Mann (Objekte) u. Bozena Kopij-Machnik (Malerei) – bis 23. April 2018, Glaskarree des Kunstvereins Bad Godesberg e.V., Öffnungszeiten: montags 19-21 Uhr, samstags u. sonntags 15-17 Uhr.
Bonner Kultur-Adressen
Über 700 Adressen. Alles Orte oder Personen, die in Bonn Kultur bieten. 


Die Adressen der Bonner Kulturszene. 
Ticket-Shop
Tickets gleich online buchen. Hier auf Kultur-in-Bonn.de!


Jetzt Tickets buchen!


Kater & Köpcke
Anzeige
Terminkalender
Alle Termine der Bonner Kultur. Kino, Theater, Konzerte, Ausstellungen, Kabarett und, und, und...

Jetzt stöbern!

Soziale Netzwerke
Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter. Oder nutzen Sie den RSS-Feed, um immer auf dem neuesten Stand zu sein.

Meistgelesen in Ausstellung

Kritiken

Themen

A la une

Bonner Kultur-Adressen
Über 700 Adressen. Alles Orte oder Personen, die in Bonn Kultur bieten. 


Die Adressen der Bonner Kulturszene. 
Ticket-Shop
Tickets gleich online buchen. Hier auf Kultur-in-Bonn.de!


Jetzt Tickets buchen!


Kater & Köpcke
Anzeige
Terminkalender
Alle Termine der Bonner Kultur. Kino, Theater, Konzerte, Ausstellungen, Kabarett und, und, und...

Jetzt stöbern!

Soziale Netzwerke
Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter. Oder nutzen Sie den RSS-Feed, um immer auf dem neuesten Stand zu sein.