Anzeige
Ausstellung, Premiere / Vernissage – 01. November 2017 – Thomas Glahn

Jenseits der Berge im Kunstverein Bad Godesberg

Illusion von Unendlichkeit, reduziert auf Form und Struktur: Berg-Fotografie von Annette und Martin Goretzki. (Bild: Kunstverein Bad Godesberg)

Monika Altrock-Lutterjohann: Malerei mit Marmor- oder Alabasterspachteltechnik. (Bild: Kunstverein Bad Godesberg)

Die Struktur von Gebirgen und Berge im Laufe der Zeit: Eine neue Ausstellung im Kunstverein Bad Godesberg zeigt Werke von Monika Altrock-Lutterjohann und Annette und Martin Goretzki.
Anzeige
Unter dem Titel „Jenseits der Berge“ sind im Glaskarree des Kunstverein Bonn Bad Godesberg vom 3. bis 27. November Malerei und Fotografien von Monika Altrock-Lutterjohann sowie des Künstlerpaares Annette und Martin Goretzki zu sehen.

Monika Altrock-Lutterjohann zeigt in ihren Werken die Berge des Hindukusch mit ihren Strukturen der globalen Kontinentalbewegungen. Der Meeresboden wird hochgedrückt und zu Gebirgen aufgefaltet. Durch Erosion werden die Spitzen der Berge abgetragen und fließen mit den Flüssen als Geröll zurück ins Meer. Berge, Täler und Hochebenen entstehen, geformt von Hitze, Kälte, Wasser, Wind und Bewegung.

Die Malerei mit Marmor- oder Alabasterspachteltechnik nutzt die Künstlerin, um die Bergstrukturen im Allgemeinen und die des Hindukusch im Besonderen darzustellen.

Altrock-Lutterjohann wurde in Koblenz geboren und lebt in Bonn. Sie studierte Grafik und Malerei an der FH für Kunst und Design Köln und war Meisterschülerin bei Professor Sovak. Keramik studierte sie bei Professor Paolozzi und besuchte das Seminar für altmeisterliche Technik bei Professor Onodera.

Zudem beschäftigte sie sich mit Aktzeichnung und lernte digitale Bildbearbeitung bei Professor Klein an der Uni Bonn. Ihre Werke zeigte sie in zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellungen in Bonn, Berlin, Frankenberg, Wuppertal, Gemünd/Eifel. Im Jahre 2006 wurde sie für den Kunstpreis der Stadt Wesseling nominiert. Zahlreiche Studienreisen führten sie durch Europa, Amerika und Asien.

Das Künstlerpaar Annette und Martin Goretzki vom Atelier Magomomentum arbeitet seit vielen Jahren zusammen und ist bekannt durch verschiedene nationale und internationale Ausstellungen, Fotoprojekte und Kunstpreise.

Mit ihrer künstlerischen Arbeit wollen sie mit gewohnten Wahrnehmungen brechen und neue Sichtweisen außerhalb des Gewohnten vermitteln. Ausgangslage sind großformatige Fotografien, gezeigt als Einzelbilder. Im Zusammenhang jedoch erzählen sie eine Geschichte: Nichts ist unendlich und aus Gaias Sicht sind auch Berge nur ein Intermezzo.

So führt der Weg durch die Ausstellung in Regionen, in denen die Berge durch die Zeit geschliffen sind. Trotz dieser Reduktion bleibt eine wilde Natur, unwirkliche Täler, karge Landschaften und am Ende zeigt sich eine Idylle ganz anderer Art. Von der vertrauten Sichtweise bleibt eine Illusion von Unendlichkeit und der Glaube an das Überdauern der Berge. Befreit von Zeit und Raum, reduziert auf Form und Struktur.

Um dieses Projekt zu realisieren, reiste das Künstlerpaar über mehrere Jahre in verschiedene Landschaften, in denen sie Berge in unterschiedlichen Zuständen von Auflösung vorfanden.

Die künstlerische Bedeutung des Paares dokumentiert sich durch zahlreiche Ausstellungen (Deutschland, Rovereto/Italien, Wien), Auszeichnungen (Kunstpreis Wesseling), sowie öffentliche Ankäufe und Veröffentlichungen.

Zur Vernissage sind die Künstler anwesend. Die Ausstellung endet am 27. November um 20 Uhr mit einem Künstlergespräch.

Jenseits der Berge, Monika Altrock-Lutterjohann (Malerei), Annette Goretzki (Fotografie), Martin Goretzki (Fotografie) – 3. bis 27. November 2017, Glaskarree des Kunstvereins Bad Godesberg e.V., Öffnungszeiten: montags 19-21 Uhr, Samstag u. Sonntag 15-17 Uhr, Vernissage: Freitag, 3. November, 19 Uhr.
Bonner Kultur-Adressen
Über 700 Adressen. Alles Orte oder Personen, die in Bonn Kultur bieten. 


Die Adressen der Bonner Kulturszene. 
Ticket-Shop
Tickets gleich online buchen. Hier auf Kultur-in-Bonn.de!


Jetzt Tickets buchen!


Kater & Köpcke
Anzeige
Terminkalender
Alle Termine der Bonner Kultur. Kino, Theater, Konzerte, Ausstellungen, Kabarett und, und, und...

Jetzt stöbern!

Soziale Netzwerke
Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter. Oder nutzen Sie den RSS-Feed, um immer auf dem neuesten Stand zu sein.

Meistgelesen in Ausstellung

Kritiken

Themen

A la une

Bonner Kultur-Adressen
Über 700 Adressen. Alles Orte oder Personen, die in Bonn Kultur bieten. 


Die Adressen der Bonner Kulturszene. 
Ticket-Shop
Tickets gleich online buchen. Hier auf Kultur-in-Bonn.de!


Jetzt Tickets buchen!


Kater & Köpcke
Anzeige
Terminkalender
Alle Termine der Bonner Kultur. Kino, Theater, Konzerte, Ausstellungen, Kabarett und, und, und...

Jetzt stöbern!

Soziale Netzwerke
Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter. Oder nutzen Sie den RSS-Feed, um immer auf dem neuesten Stand zu sein.